Schulprogramm

Wir wollen:

- den Lernwillen und die Lernfreude der Kinder erhalten;

- das Kind in seiner gesamten Persönlichkeit fördern;

- ein lebendiges, kreatives, pädagogisch gestaltetes und gemeinsam geplantes Schulleben führen;

- auf allen Ebenen offenen und menschlichen Umgang erfahren;

- mitmenschliche Beziehungen pflegen;

- Verantwortung übernehmen und sinnvolle Traditionen aufrecht erhalten;

- dass die gesamte Schulgemeinschaft die Brüder-Grimm-Schule als ihre Schule annimmt und sich mit ihr identifiziert.

 

Wer sich für unser Schulpragramm interessiert und genaue Informationen wünscht, kann sich gerne an die Schulleitung wenden.

 

 

Wofür ein Kind streiten soll

Ein Kind braucht seine Ruhe,

die Kleider und die Schuhe,

die Mahlzeit und den Raum,

Wiese, Luft und Baum.

 

Ein Kind braucht gute Schulen

und auch mal Schlamm zum Suhlen

und oft ein gutes Wort

und Freunde hier und dort.

 

Ein Kind braucht sehr viel Freude

und gute Nachbarsleute,

Lust auf den nächsten Tag

und jemand, der es mag.

(Irmela Brender)

 

...zurück